kleine aber feine Weihnachtsmärkte

Der Schwarzwald ist im Winter besonders besinnlich. Auf den rund 200 Weihnachtsmärkten mischt sich hier frische Luft mit dem Aroma von Glühwein, gebrannten Mandeln und warmen Maronen. Neben den großen und bekannten Weihnachtsmärkten gibt es jedoch auch zahlreiche kleine Märkte mit besonderer Atmosphäre zu entdecken.

kleiner Weihnachtsmarkt_Bad Teinach-Zavelstein

Zavelsteiner Burgweihnacht

In mittelalterlicher Umgebung lädt die „Zavelsteiner Burgweihnacht“ zu einem Besuch ein: Die beleuchtete historische Burgruine in Bad Teinach-Zavelstein im nördlichen Schwarzwald ist am 9. und 10. Dezember 2017 Kulisse für ein buntes weihnachtliches Treiben.

Weiter lesen...
kleiner Weihnachtsmarkt_Vogtsbauernhof

Weihnachtsmarkt im Schwarzwälder Freilichtmuseum Vogtsbauernhof

Ein stimmungsvolles Ambiente inmitten historischer Schwarzwaldhöfe verspricht der Weihnachtsmarkt im Schwarzwälder Freilichtmuseum Vogtsbauernhof in Gutach.

Weiter lesen...
Weihnachtsmarkt im klausenhof

Weihnachtsmarkt im Freilichtmuseum Klausenhof

Mit Patina und Zeitgeschichte punktet der Weihnachtsmarkt im Freilichtmuseum Klausenhof in Herrischried im südlichen Schwarzwald: Das Gebäude aus dem Jahr 1424 gehört zu den ältesten Häusern der Ferienregion.

Weiter lesen...
kleiner Weihnachtsmarkt_Hausach

Weihnachtsmarkt in Hausach

Ein „richtiger“ Wald ziert vom 3. bis 31. Dezember 2017 auch den Klosterplatz von Hausach im mittleren Schwarzwald:

Weiter lesen...
kleiner Weihnachtsmarkt_Biberach

Biberacher Weihnachtsmarkt

Ein ehemaliger, über 20 Meter hoher Fabrikschornstein wird in Biberach im mittleren Schwarzwald immer zur Weihnachtszeit in eine überdimensionale Kerze verwandelt. So ist der Biberacher Weihnachtsmarkt schon von weitem zu sehen.

Weiter lesen...
Highlight

Bühler Adventsmarkt

Bühl | Kernstadt

Ettlinger Sternlesmarkt

Ettlingen

Unterkunft suchen

   Detailsuche »